Longieren

Beim Longieren läuft der Hund außerhalb eines abgesteckten Kreises. Das Umkreisen wird durch Aktionen aus dem Grundgehorsam unterbrochen. Alle Maßnahmen des Hundes sollen durch die Körpersprache des Halters eingeleitet werden. Ggf. wird der Hund zu Ausbildungsbeginn mit einer Schlepp-leine "abgesichert". Durch die verschiedenen Gangarten Schritt, Trab und Galopp wird die Übung dem jeweiligen körperlichen Stand des Hundes angepasst, um die körperliche Auslastung im Optimum zu halten. Die gleichzeitige, geistige Auslastung wird durch die Elemente des Grundgehorsams, einzelner Tricks, sowie Elementen aus allen Bereichen des Hundesports gefördert.

 

Je nach Ausbildungsfortschritt kann ggf. sogar ohne Markierung „longiert“ werden. Ebenso sind verschiedene, weitere Varianten bzw. Steigerungen möglich - der Phantasie sind dabei fast keine Grenzen gesetzt.

 


Kurs-Informationen:

 

Für wen:                Für Hunde ab dem 6. Lebensmonat und
                                 ohne körperliche Einschränkungen.

                                 Dein Hund sollte die Grundsignale Sitz      

                                 und Platz kennen und ausführen können.

                                 Wenn du dir nicht sicher bist, ob
                                 Longieren für dich und deinen Hund

                                 geeignet ist, sprich mich gerne an, wir

                                 finden eine Lösung.

 

Ziel:                       🐾 Tabuzone erlernen

                               🐾 Lenken des Hundes durch
                                  Körpersprache
                           
🐾 Blickkontakt und Bindung zum
                                  Hunde verstärken
                           
🐾 Mentale und körperliche Auslastung
               
            
🐾 Gehorsam auf Distanz

 

Wann:                     Donnerstags 16:30 Uhr

                                 oder auf Nachfrage/nach Vereinbarung

 

Wo:                          Hu Dorado Golden Outback Gelände

 

Dauer:                    fortlaufend

 

Kosten:                

Einzelstunde        15,00 €      Dauer: ca. 60 Minuten

  5er Karte            72,50 €      (  5 Stunden  á ca. 60 Minuten)

10er Karte          140,00 €      (10 Stunden á ca. 60 Minuten)